Fühle Dich Frei

Durch die Gefühle in die Freiheit!

  • Was wäre, wenn Du Dein Leben frei gestalten könntest?
  • Gefühle zulassen - wie geht das?
  • Wie kann ich durch Verstehen meiner Gefühle Probleme bewältigen?
  • Was hindert uns daran genau das zu tun?
  • "Die Gedanken sind frei!" - Stimmt das überhaupt?
  • Gibt es überhaupt Freiheit und den freien Willen?

Es gibt keine Grenzen weder für Gedanken, noch für Gefühle. Es ist die Angst, die immer Grenzen setzt.

(Zitat Ingmar Bergmann)

Warum lohnt sich Freiheit?

Oft wird unser Handeln von immer gleichen Abläufen und Gefühlen bestimmt. Diese lassen sich als eine wesentliche Ursache für Probleme identifizieren, die sich in unserem Leben auf gesundheitlicher, finanzieller, familiärer und persönlicher Ebene zeigen. 

Wir lernen regelmäßig, dass man Gefühle unterdrücken sollte. Doch nicht erlöste Erinnerungen und Erwartungen immer wieder reaktiviert durch unterdrückte Gefühle führen dazu, dass wir unser Handeln und unseren Ausdruck einschränken, da wir den Schmerz eines alten Erlebnisses nicht mehr fühlen wollen. Das nimmt uns die Freiheit, in jeder Situation so agieren zu können wie wir es wollen. 

Bei diesem Seminar möchten wir Dir Hintergrundinformationen und Werkzeuge an die Hand geben, mit denen Du diese Prozesse erkennst, sie verstehst und erlösen kannst.

Schritte zur Freiheit

Erkenne!

Welche Situationen, Menschen und Verhaltensweisen bringen mich aus dem Gleichgewicht?

Fühle!

Welche Gefühle kommen in mir auf? Wo und wie spüre ich Emotionen?

Wünsche!

Was würde ich mir vom anderen oder der Situation wünschen? Wie wäre es optimal? 

Entfessle!

Wie löse ich mich aus den Fesseln?   

Weg in die Freiheit

Durch die Gefühle in die Freiheit gehen

Die Ereignisse, die wir nicht zu Ende gefühlt haben, belasten uns weiterhin im Leben. Nun ist es Aufgabe, zu lernen wie man diese Gefühle erlöst und zu Ende fühlt. Meist verstricken wir uns in immer wieder gleichen Gedanken und Verhaltensweisen, da wir genau dieses Fühlen vermeiden wollen. Mit Techniken und Methoden aus Achtsamkeitstraining, Atemtechniken, Energiearbeit und Meditation begleiten wir Dich, um Dir zu ermöglichen, das "Einfach nur Fühlen" wieder zu erlernen.

Erlöste Gefühle werden zu deinem Potenzial an Mitgefühl, Wertschätzung, Liebe und Verständnis für Dich und andere.

Nochmals in Stichpunkten zusammen gefasst:

Wann kann dieses Seminar für Dich hilfreich sein?

Bei Angst, Wut, Trauer, Stress, Burnout, Boreout, Panik, Schmerzen, Ärger, Traurigkeit, Mobbing, Wunsch nach Freiheit, Mangel an Liebe, fehlender Anerkennung, Motivationslosigkeit, Antriebsschwäche, Kraftlosigkeit, fehlendem Mut/Mutlosigkeit, Einschränkungen in der Persönlichkeit, Gefühlsblockaden 

Du lernst in diesem Seminars:

Achtsamkeit, Meditation, Umgang mit Trauer, Wutmanagement, Gefühle akzeptieren, Gefühle wahrnehmen, Gefühle abzugrenzen, Emotionen zulassen, sich einfühlen in andere, Mitgefühl, Akzeptanz, Vergebung 

Das kannst Du in Dein Leben bringen: 

Freude, inneren Frieden, Mitgefühl, Liebe, Selbstliebe, Leben deines Potenzials, ungelebte Wünsche leben

Für wen ist dieses Seminar geeignet?

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Wenn Du etwas in deinem Leben zum Positiven verändern möchtest, bist Du recht herzlich eingeladen. 

Am schnellsten erreichen uns Teilnehmer aus dem Umkreis von Ebern, Hassfurt, Bamberg, Coburg, Bad Staffelstein, Lichtenfels, Schweinfurt, Nürnberg und Suhl - also Unterfranken, Oberfranken, Mittelfranken und Thüringen. 

Willkommen sind alle Menschen, die mehr Lebensqualität - sprich Freude, Freiheit und Friede - in Ihr Leben bringen möchten.

Scroll to top