fbpx

Das Licht des Lebens

„Der deutsche Biophysiker Fritz-Albert Popp hat Licht in Lebewesen entdeckt. An der Existenz dieser Biophotonen gibt es keine Zweifel. Aber die Experten streiten über die Quelle des Lichts und über seine Bedeutung.“ (Spiegel 23.08.2005) Fritz-Albert Popp und Kollegen des Biophysikers gehen davon aus, dass das Licht zur Kommunikation der Zellen untereinander genutzt wird. Die Kommunikation„Das Licht des Lebens“

Weiterlesen

Scroll to top